Allgemeine Informationen

Im Burghauser Haus der Familie können Vereine, Organisationen und Privatpersonen Räume nutzen.

Kontakt

Ansprechpartnerin
Christine Auberger
Prießnitzstr. 1
Anfahrt / Routenplaner
T. +49 8677 887-580
hausderfamilie@burghausen.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Räume

Grüner Saal
Großer Saal für ca. 80 Personen. Der Grüne Saal kann bei Bedarf jederzeit mit einer mobilen Trennwand getrennt werden.
Lage: OG
qm: 113m²
Länge/Breite: ca. 15 x 7 m

 

Mehrzweckraum
Vielseitig nutzbarer Raum für Besprechungen, Kurse und Beratungstermine
Lage: OG
qm: 45m²
Länge/Breite: ca. 7 x 6 m

 

Co-Working-Space
Raum mit Durchblickfenstern vom Gang, geeignet für Meeting und gemeinsames Arbeiten
Lage: OG
qm: 39m²
Länge/Breite: ca. 6 x 5,5 m

 

Küche
Gut ausgestattete Küche für gemeinsame Kocherlebnisse
Lage: EG
qm: 40m²

 

Bildungswerkstatt
Raum mit Whiteboard und Smart-Screen
Lage: EG
qm: 47m²
Länge/Breite: ca. 8 x 5 m

 

Flex-Büro 1
Kleines Büro mit Schreibtisch und -stuhl und einer Sitzgruppe
Lage: OG
qm: 17m²
Länge/Breite: ca. 6 x 3 m

 

Flex-Büro 2
Büro mit Schreibtisch und -stuhl
Lage: OG
qm: 18m²
Länge/Breite: ca. 6 x 3 m

 

Flex-Büro 3
Büro mit Schreibtisch und -stuhl, Drucker
Lage: OG
qm: 21m²
Länge/Breite: ca. 6 x 3,5 m

 

Foyer-Raum abtrennbar
Offener Foyerraum mit Leinwand, Bilderleisten für Ausstellungen
Lage: EG
qm: 46m²
Länge/Breite: ca. 7 x 6 m

 

Foyer/Ausstellungsbereich
Großes Foyer mit Sitzmöbeln, Beamer und Leinwand, Lautsprecher
Lage: EG
qm: 42m²
Länge/Breite: ca. 14 x 6 m

 

Open Space
Offener Artebereich, Treffpunkt
Lage: OG
qm: 39m²
Länge/Breite: ca. 6 x 5,5 m

Raumnutzung und -miete

Die Raummiete im Haus der Familie beinhaltet

  • Heizung,
  • Klimaanlage,
  • Strom,
  • Standardaufstellung,
  • Grundausstattung Technik je nach Raum wie Licht, Beamer, Whiteboard, Mikrofon/Headset.

Für die Nutzung der Räume gibt es drei verschiedene Tarifgruppen.

Tarif 0
Das Haus der Familie erlässt bei Burghauser Treffen und Versammlungen die Raummiete: Das gilt für Vereine, Verbände, Gruppierungen, Schulen, Kirchengemeinden und Parteien. Nehmen die Veranstalter Eintritt, gehen zehn Prozent dieser Einnahmen an das Haus der Familie.

Diese Regelung kann das Haus der Familie im Einzelfall auch bei Kleinunternehmen anwenden.

 

Tarif 1 und 2
Tarif I gilt, wenn regionale Vereine, Verbände, Gruppierungen, Schulen, Kirchengemeinden, Parteien (auf Kreis- bis maximal Bezirksebene) und örtliche Vereine überregionale Veranstaltungen ausrichten.

Tarif II gilt für alle sonstigen privaten und gewerblichen Nutzer

Haus der Familie          Tarif I Tarif II
Grüner Saal gesamt 150 € 300 €
Grüner Saal 1 oder 2 75 € 150 €
Küche 75 € 150 €
Bildungswerkstatt 75 € 150 €
Mehrzweckraum OG 75 € 150 €
Gesamtgebäude 800 € 1.600 €

 

Stundensatz Techniker bei erhöhtem Aufwand 46 €
Aufbautag (Messen, Ausstellungen), Probentage je 50%

 

Anmerkungen: Die Einordnung der Veranstaltungen in die einzelnen Tarifgruppen entscheidet die Stadt Burghausen. Soweit eine Medienanlage zur Verfügung gestellt wird, erfolgt eine sachgerechte Einweisung an eine benannte Person des jeweiligen Veranstalters.