Derzeit bieten wir folgende freie Stellen an:

Studentisches Pflichtpraktikum im Klimaschutz

Die Stadt Burghausen bietet für das Sommersemester 2024 eine

Stelle für ein studentisches Pflichtpraktikum im Klimaschutz

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Betreuung von Klimaschutzprojekten
  • Mitarbeit bei der Erstellung von CO²-Bilanzen und Emissionsberechnungen
  • Ausarbeitung von Klimawandel-Workshops für Schulklassen
  • Erstellung von Texten, Flyern und anderen Präsentationsmaterialien zur Darstellung der Klimaschutzprojekte für unsere Bürgerinnen und Bürger
  • Unterstützung bei der Projektadministration

Ihr Profil:

  • Studium in Natur-, Umwelt- oder Ingenieurswissenschaften
  • Engagement im Bereich Umwelt, Klima und Nachhaltigkeit
  • Sie arbeiten gerne eigenständig, sorgfältig und zuverlässig
  • Sie haben sehr gutes Kommunikationsgeschick und arbeiten gerne im Team
  • Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse

Wir bieten:

  • Einen schönen Arbeitsplatz in Vollzeit in der Burghauser Altstadt
  • Interessante und abwechslungsreiche Projekte
  • Enge Begleitung Ihres Praktikums durch unsere Klimaschutzmanagerin
  • Eine Praktikumsentschädigung in Höhe von 500 € monatlich