Kornblumenfeld in Raitenhaslach © Stadt Burghausen

Die Stadt Burghausen engagiert sich für eine ideale Verbindung zwischen Natur und Mensch. Mit ihren zahlreichen Arten- und Naturschutzprojekten hilft die Stadt die Schönheit und Vielfalt im Stadtgebiet und der Region zu erhalten.

Ihr Einsatz sichert beziehungsweise erneuert Naturlandschaften und fördert gezielt biologische Diversität. Dabei nimmt die Stadt Burghausen die Bevölkerung mit, berücksichtigt ihre Bedürfnisse und strebt ein Miteinander an, das im Einklang mit allen Voraussetzungen steht, um Mensch, Tier und Natur ein optimales Umfeld zu schaffen.

Um diese ehrgeizigen Ziele zu erreichen, bietet die Stadt Burghausen zahlreiche Förderprogramme für den Umweltschutz an: Sie reichen unter anderem von der Förderung einer Solarkollektoranlage bis hin zur Verbesserung von Wärmedämmung an bestehenden Gebäuden.

Kontakt

Ansprechpartnerin
Umweltamt
T. +49 8677 887-308
umweltamt@burghausen.de

Umweltamt
Stadtplatz 112
3. Stock, Raum 308
Anfahrt / Routenplaner

Öffnungszeiten:
Montag bis Mittwoch
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Donnerstag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr