Start des Volkslaufs beim Brückenlauf © Stadt Burghausen

Der Burghauser Brückenlauf findet seit mehr als 20 Jahren traditionell am zweiten Sonntag im Oktober statt. Die Teilnehmerzahl stieg über die Jahre hinweg kontinuierlich an: Vor Corona nahmen etwa 1.500 Läuferinnen und Läufer am Brückenlauf teil.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Wahl zwischen drei unterschiedlich langen Strecken.

Der Kurs startet auf dem Burghauser Stadtplatz, führt unter anderem durch die Burghauser Grüben, um den Wöhrsee und auf der österreichischen Seite der Salzach zurück Richtung Stadtplatz.

Die Läuferinnen und Läufer können sich für einen von drei verschiedenen Bewerben anmelden:

  • Walking-Runde (5,0 km)
  • Volkslauf (3,2 km)
  • Hauptlauf (8,8 km)

Für junge Teilnehmerinnen und Teilnehmer gibt es einen Eltern-Kind-Lauf von etwa 400 Meter Länge, den so genannten “Salzsteinlauf”. Bei dem Eltern-Kind-Lauf bilden die Eltern mit ihrem Kind/ihren Kindern ein Pärchen und holen auf der österreichischen Seite der alten Brücke einen Salzstein nach Hause.

Die Startgebühren der Teilnehmerinnen und Teilnehmer kommen einen guten Zweck zugute. Verschiedene gemeinnützige Organisationen wie Frauen helfen Frauen e.V., Burghauser Tafel e.V. oder der Verein zur Jugendförderung Hochburg-Ach profitieren von dem Geld.

Ganz wesentlich speist der Erlös den Sozialfonds der Bürgerinsel Burghausen, mit dem Menschen in Not geholfen wird. Traditionell wird der Erlös zu einem Drittel an Organisationen in der Gemeinde Hochburg-Ach und zu zwei Drittel an Organisationen in Burghausen vergeben.

Die Hauptveranstalter des Brückenlaufs sind die Stadt Burghausen in Kooperation mit der Gemeinde Hochburg-Ach, der SV Wacker Burghausen, der TV 1868 Burghausen und die Bürgerinsel Burghausen e.V.

Informationen zur Anmeldung, Streckenführung und zu Parkmöglichkeiten finden Sie unter www.salzach-brueckenlauf.de.

Kontakt

Stadt Burghausen
Stadtplatz 112
84489 Burghausen
Anfahrt / Routenplaner

Alfred Danninger
T. +49 8677 887-561
org-team@salzach-brueckenlauf.de

info@buergerinsel.de
www.salzach-brueckenlauf.de

„Der Brückenlauf bedeutet für mich – Laufen für einen guten Zweck in herrlichem Ambiente und in der Zielgeraden vom tosenden Applaus der Zuschauer und Trommelwirbel ins Ziel begleitet zu werden.“

Uta Starnecker, Burghauserin und regelmäßige Teilnehmerin am Brückenlauf