Im Rahmen der Vortragsreihe „Lebensfragen“ lädt das Familienreferat der Stadt Burghausen Expertinnen und Experten ein. Bereits stattgefunden haben die Vorträge

  • „Liebevoll und klar Grenzen setzen“ mit Elternberaterin Erna Spindler
  • „Resilienzförderung bei Kindern“ mit Resilienztrainerin Silvia Sebald

Ende des Jahres 2022 wird  Anita Allmannsberger vom Kinderschutzbund Burghausen-Altötting  einen Vortrag zum Thema „Leitwolf sein oder liebevoll elterliche Führung übernehmen“ halten.

Wer Themenideen für die Vortragsreihe „Lebensfragen“  hat und diese gerne in einem offenen Rahmen mit Expertinnen und Experten sowie anderen Interessierten besprechen möchte, wendet sich an das Team im Haus der Familie.

Kontakt

Haus der Familie
Prießnitzstr. 1
Anfahrt / Routenplaner
T. +49 8677 887-580
hausderfamilie@burghausen.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
08:00 Uhr bis 18:00 Uhr