Sonne und Beton

Im Sommer 2003 klettern die Thermometer in Deutschland auf Rekordhöhen – auch im Berliner Ortsteil Gropiusstadt. Wer hier lebt, ist Gangster oder Opfer. Lukas, Gino und Julius sind solche Opfer. Kein Geld fürs Schwimmbad, kein Glück in der Liebe und nur Stress zu Hause. Als sie im Park Gras kaufen wollen, geraten sie zwischen rivalisierende Dealer. Die verprügeln Lukas und wollen 500 Euro Schutzgeld. Wie soll Lukas das Geld auftreiben? Sein neuer Klassenkamerad Sanchez hat eine Idee: Einfach in die Schule einbrechen, die neuen Computer aus dem Lager schleppen und verkaufen. Dann sind sie alle Geldsorgen los. Der Plan gelingt. Fast.

„Sonne und Beton“ basiert auf dem gleichnamigen Bestseller von Comedian Felix Lobrecht.

Tipp: Kinotag im Ankersaal! Vor jedem Dienstagsfilm gibt es ein Freigetränk an unserer Anker-Bar:)

© Constantin

 

 

  • Uhrzeit Einlass: 19:30 Uhr
  • Preis ermäßigt: 6
  • Hinweis zur Ermäßigung:

    SchülerInnen, StudentInnen, Azubis, Ehrenamt

  • Ticketverkauf: Abendkasse

Datum

Dienstag 17. Okt .2023
Abgelaufen!

Uhrzeit

20:00

Ortszeit

  • Zeitzone: America/Los_Angeles
  • Datum: Dienstag 17. Okt .2023
  • Zeit: 11:00

Preis

€8,00

Weitere Informationen

Mehr lesen

Status/Info

Der besondere Film

Standort

Ankersaal
Ankersaal
Stadtplatz 41-42,84489 Burghausen
Kategorien

Veranstalter

Kulturbüro
Telefon
+49 8677 887-156
E-Mail
kulturbuero@burghausen.de
QR Code
  • Uhrzeit Einlass: 19:30 Uhr
  • Preis ermäßigt: 6
  • Hinweis zur Ermäßigung:

    SchülerInnen, StudentInnen, Azubis, Ehrenamt

  • Ticketverkauf: Abendkasse

Ihr Webseiten-Feedback

Hilfe (Verwaltungsanfragen werden hier nicht bearbeitet)
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Datenschutz(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Webseiten-Feedback
Skip to content