Orangerie in Raitenhaslach © Gerhard Nixdorf

Die Orangerie in der Klosteranlage Raitenhaslach vor den Toren Burghausens fasziniert mit einem einmaligen Flair: Auf der einen Seite geschützt von der dicken Gartenmauer des ehemaligen Zisterzienserklosters genießen Besucherinnen und Besucher dieser kleinen Terrasse einen wunderschönen Blick auf die Salzach und das Hochufer des Flusses auf der österreichischen Seite. Palmen und Oleander in großen Töpfen geben dem Fleckchen sein mediterranes Flair.

In der Abgeschiedenheit der Orangerie lässt es sich herrlich entspannen und das Ambiente, das die Klosteranlage Raitenhaslach auszeichnet, genießen.

Adresse

Raitenhaslach
84489 Burghausen
Anfahrt / Routenplaner