Mini-Kita Kunterbunt im Haus der Familie © Hannah Soldner

Betreuungszeiten

Montag bis Freitag
7:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Anzahl der Kinder / Gruppen

Kinder ab zwei Jahre
1 Kindergartengruppe, 12 Kinder

Pädagogisches Leitbild

In den Räumen des Burghauser Haus der Familie ist die Mini-Kita Kunterbunt zu Hause. Träger der Einrichtung ist der Kinderschutzbund Altötting-Burghausen. Der Kindergarten arbeitet konfessionell unabhängig und hat als Ziel, das Wohl von Kindern und Familien zu stärken.

Die Mini-Kita steht für:

  • eine kleine, vielfältige, altersgemischte Gruppe & eine familienähnliche Atmosphäre
  • eine enge Partnerschaft mit den Familien der Kinder
  • einen pädagogischen Ansatz, der die Interessen und Bedürfnisse der Kinder in den Mittelpunkt stellt und mit einem ganzheitlichen Ansatz die Basiskompetenzen stärkt
  • viel Beteiligung der Kinder und Familien
  • schöne und moderne Räumlichkeiten im Haus der Familie
  • ein kompetentes, erfahrenes und motiviertes pädagogisches Team
  • altersübergreifender pädagogischer Ansatz
  • Schwerpunkte der Bildung und Erziehung: Bedürfnisse und Interessen der Kinder im Blick, Partizipation, ein ganzheitliches & alltagsintegriertes Verständnis von Bildung und Erziehung, Sprache, soziale Kompetenzen, Forschen & kreative Bildung

Träger

Deutscher Kinderschutzbund KV Burghausen-Altötting e. V.
www.dksb-aoe.de

Kontakt

Ansprechpartnerin
Verena Novak
T. +49 8677 887-583
kita-kunterbunt@dksb-aoe.de

Mini-KitaKunterbunt
Prießnitzstraße 1
84489 Burghausen
Anfahrt / Routenplaner

Homepage
https://www.dksb-aoe.de/136-0-Burghauser-Mini-Kita.html