Wochenmarkt in der Messehalle Burghausen © Burghauer Touristik GmbH

In Burghausen gibt es ein großes Angebot für alle Verbracucherinnen und Verbraucher, die regional und saisonal einkaufen wollen. Insgesamt gibt es drei Wochenmärkte in Burghausen. Landwirtinnen und Landwirte sowie Unternehmen aus der Region ein großes und buntes Sortiment an Waren an.

Dienstag: Wochenmarkt am Stadtplatz

Immer dienstags von 7:30 bis 13 Uhr findet ein kleiner Wochenmarkt am Stadtplatz vor dem Stadtsaalgebäude statt. Drei bis vier regionale Anbieter verkaufen Back-, Wurst- und Käsewaren, sowie Obst und Gemüse.

Kontakt
Peter Mayer
IG Altstadt
Werbering Burghausen
peter.mayer@mayer-burghausen.de

Donnerstag: Wochenmarkt am Messeplatz

Am Donnerstag von 7 bis 13 Uhr findet auf dem Burghauser Messegelände ein großer Markt statt. Händler aus Ober- und Niederbayern sowie aus dem benachbarten Österreich verkaufen hier regionale und saisonale Fleisch- und Wurstwaren, Käse, Obst und Gemüse, aber auch Feinkost oder Blumen. Mit rund 50 Ständen in und um die Messehalle ist der Wochenmarkt der größte Markt in Südostbayern.

Kontakt
Georg Stiegler
Ludwigstr. 46
84524 Neuötting
T. +49 8671 72201

Samstag: Bauernmarkt am Bürgerhaus

Wer vormittags unter der Woche keine Zeit hat zu einem der Wochenmärkte zu gehen, hat am Samstag die Möglichkeit auf dem Markt am Bürgerhaus regionale Produkte von Landwirtinnen und Landwirten zu kaufen. Zwischen 8 und 12 Uhr werden hier von circa zehn Anbietern Metzgerwaren, Backwaren sowie Obst und Gemüse verkauft.
Im Winter findet der Bauernmarkt in der Messehalle statt.

Kontakt
Bayerischer Bauernverband Kreisverband Altötting
Werkstraße 16
84513 Töging
T. +49 8631 185810
altoetting@bayerischerbauernverband.de