Cézanne – „Vater“ der Klassischen Moderne

Vortrag von Dr. phil. Stefan Schmitt

Paul Cézanne studierte die Kunst in Paris, doch in Aix-en-Provence entstanden seine Hauptwerke, deren Bedeutung für die Geschichte der modernen Kunst gar nicht überschätzt werden können. Der moderne „peintre philosophe“ schuf Werke von aufregender und nie gesehener Harmonie. Er suchte eine moderne Klassizität und sollte sie finden: Der spezifische und unverwechselbare Blick des großen künstlerischen Meisters auf die Natur und die klare „Ordnung der Dinge“ begeistert Künstler und Kunstliebhaber bis auf den heutigen Tag. Er zählt seit Jahrzehnten zu den bedeutendsten Meistern aller Zeiten und seine Werke erzielen auf Auktionen schwindelerregende Preise.

Eintritt: 13,00 EUR (mit Voranmeldung)

Datum

Freitag 15. Sep .2023
Abgelaufen!

Uhrzeit

19:00

Weitere Informationen

Mehr lesen

Standort

Audimax
Audimax
Campus Burghausen, Marktler Straße 48, 84489 Burghausen
Kategorien

Veranstalter

vhs Burghausen
Telefon
+49 8677 98778-0
E-Mail
info@vhs-burghausen.de
Webseite
http://www.vhs-burghausen.de
QR Code

Ihr Webseiten-Feedback

Hilfe (Verwaltungsanfragen werden hier nicht bearbeitet)
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Datenschutz(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Webseiten-Feedback
Skip to content