Die Herrlichkeit des Lebens

Es ist 1923 als sich Franz Kafka und Dora Diamant durch einen Zufall an der Ostseeküste kennenlernen. Die beiden scheinen verschiedener nicht sein zu können: Er ist der Literat von Welt, der viel Zeit in seinen Gedanken verbringt, sie eine bodenständige Tänzerin. Aber die vermeintlichen Unterschiede hindern die beiden nicht daran, sich auf die gemeinsame Liebe einzulassen. Doch das noch junge Glück wird schon früh mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum versehen, denn Kafkas Gesundheitszustand ist sehr angeschlagen. So bleibt den beiden nur ein gemeinsames Jahr, bis Kafkas Körper aufgibt, er daraufhin stirbt und Dora zurücklässt.

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Michael Kumpfmüller.

Tipp: Dienstag ist KINOTAG mit Freigetränk!

© Majestic

  • Uhrzeit Einlass: 19:30 Uhr
  • Preis ermäßigt: 6
  • Hinweis zur Ermäßigung:

    SchülerInnen, StudentInnen, Azubis, Ehrenamt

  • Ticketverkauf: Abendkasse

Datum

Dienstag 21. Mai .2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

20:00

Ortszeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: Dienstag 21. Mai .2024
  • Zeit: 14:00

Preis

€8,00

Weitere Informationen

Mehr lesen

Status/Info

Der besondere Film

Standort

Ankersaal
Ankersaal
Stadtplatz 41-42,84489 Burghausen
Kategorien

Veranstalter

Kulturbüro
Telefon
+49 8677 887-156
E-Mail
kulturbuero@burghausen.de
QR Code
  • Uhrzeit Einlass: 19:30 Uhr
  • Preis ermäßigt: 6
  • Hinweis zur Ermäßigung:

    SchülerInnen, StudentInnen, Azubis, Ehrenamt

  • Ticketverkauf: Abendkasse

Ihr Webseiten-Feedback

Hilfe (Verwaltungsanfragen werden hier nicht bearbeitet)
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Datenschutz(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Webseiten-Feedback
Skip to content