Veranstaltungssuche
zum Ticketshop

KINO & KULTUR-SOMMER RAITENHASLACH 2020

Der Klosterinnenhof verwandelte sich im Juli und August 2020 in ein Open-Air Gelände und gab der Burghauser Kultur trotz Corona eine Bühne.

Das Programm

 

Laue Sommerabende, besondere Filme und dazu die traumhafte Klosterkulisse luden Kino- und Musikbegeisterte nach Raitenhaslach bei Burghausen ein. Bei durchweg schönstem Sommerwetter - keine einzige Veranstaltung musste abgesagt werden - bot der KINO & KULTUR-SOMMER ein gemeinsames Kulturerlebnis trotz anhaltender Krise.

Vom 29. Juli bis 30. August konnte alle, die ihren Urlaub dieses Jahr in Burghausen verbrachten, ein breites Film-, Konzert- und Theaterprogramm auf der Open-Air-Bühne im Innenhof des ehemaligen Klosters Raitenhaslach sowie in der Aula maior erleben. Für das kleine, feine Sommerformat hatte sich das Kulturbüro mit der IG Jazz, der Kleinkunstkooperative, dem Kulturverein Lightning Bird e.V. & TU ES e.V., der Burghauser Musikschule, dem Cabaret des Grauens, dem Eulenspiegel Flying Circus on tour und weiteren Künstlern zusammengetan, um gemeinsam Open-Air-Kino auf Großleinwand, Konzerte von Jazz über Klassik bis hin zu Reggae und Ska, ein Shakespeare-Theater sowie das LOOK INTO THE FUTURE III-Festival auf die Bühne unterm Sternenhimmel zu bringen. Mit seiner einzigartigen Lage hoch über der Salzach und dem besonderen Ambiente des Klosterinnenhofs bildete das Areal des ehemaligen Klosters einen ganz besonderen Rahmen für sommerliche Kulturnächte.

Mit dabei waren: The Sweet Simones | The Bricats | Fenzl (solo) | Die Cappuccino Jazz Band | Das Musikkollegium Burghausen-Salzburg | Jamaram meets Jahcoustix | Das Cabaret des Grauens mit „Shakespeare – sämtliche Werke leicht gekürzt“ | Hannes Ringlstetter con piccola banda musicale | Willy Michl | LOOK INTO THE FUTURE III-Festival mit Vincent Segal, Ana Morales, Alpine Zabine, FM Einheit u.v.m. | Die Accademia degli Stravaganti – Ulrike Hofbauer, Sopran, Anne Marie Dragosits, Cembalo, David Bergmüller, Laute & Chitarrone

Der Kino-Kultur-Sommer wird unterstützt von OMV, VR Meine Raiffeisenbank eG, ESB Energie Südbayern, WBG Wärmeversorgung Burghausen, Sparkasse und Bayernwerk.

 

 

loading
Dummy Loading ...
MENÜ