Veranstaltungssuche
zum Ticketshop

Roter Salon-Gespräche

Neben dem Betrieb im Studienzentrum der TU München finden hier seit 2016 regelmäßige Vortrags- und besondere Kulturtermine der Stadt Burghausen statt. Das ehemalige Kloster ist ein Ort der Ruhe, der Wissenschaft und des „Nachdenkens“. Bei Sonntagsmatineen soll die über 200 Jahre alte, aber immer noch aktuelle Idee der „Salongespräche“ aufgenommen werden.


Bei Interesse an den Roter Salon-Gesprächen wenden Sie sich bitte an den Veranstalter:

Kulturbüro Stadt Burghausen
In den Grüben 168
84489 Burghausen
T. +49 8677 887-156
kulturbuero@burghausen.de

http://www.burghausen.de/kulturbuero

 

Über das TUM-Akademiezentrum Raitenhaslach


Die Gäste 2021

Wir haben

Ergebnisse

für Sie gefunden...


Vergangene Salon-Gespräche im Überblick:

06.11.2016Pater Anselm BilgriDie Benediktsregel - Was Unternehmen von Klöstern lernen können
12.03.2017Mag. Brigitte EdererPolitik und Wirtschaft, Gemeinsamkeiten und Unterschiede
10.09.2017Prof. Josef ReichholfGlobal Change - Global und regional betrachtet ein ein medialer Vortrag zu Biodiversität, Landwirtschaft und Umwelt
03.06.2018Prof. Dr. Julian Nida RümelinEine Ethik der Migration - Über Grenzen denken
21.10.2018Toni Schmid, Ministerialdirigent a.D.Kulturförderung in Bayern - Erfahrungen aus 20 Jahren
02.12.2018Prof. Barbara VinkenKörperpolitik & Mode - Die 68er
07.04.2019Prof. Gerd HierzingerRobotik und Mechatronische Assistenz - Schlüsseltechnologie unserer künftigen Gesellschaft
20.10.2019Prof. Dr. Kurt MatzlerDigital Disruption: Wie Sie Ihr Unternehmen auf das digitalre Zeitalter vorbereiten - Digitale Herausforderungen für Industrie und Wirtschaft

Das Kloster Raitenhaslach

Kulturperle Raitenhaslach - Foto:Uli Benz/TUM

loading
Dummy Loading ...
MENÜ