Veranstaltungssuche
zum Ticketshop

THE MINDFULNESS MOVEMENT – Die Kraft der Achtsamkeit

 

Zur Einstimmung auf das Retreat-Wochenende wird am 16. Juni 2021 der Film „The Mindfulness Movement – die Kraft der Achtsamkeit“ im Ankersaal gezeigt. Die Doku geht der Frage nach, wie Achtsamkeit in unserem Körper wirkt und warum wir zufriedener und gelassener werden, wenn wir Achtsamkeit üben. Ein Film über vier bewegende Lebensgeschichten von sehr unterschiedlichen Menschen, die über die einfache Praxis der Achtsamkeit Wege aus Existenzkrisen gefunden haben.

Dokumentarfilm, 1 Std. 37 Min., USA 2020, R: Rob Beemer, FSK ab 0

Inhalt:
Ein leicht zugänglicher Film über die Wirkung von Achtsamkeit – der glaubensunabhängigen Fähigkeit, die das Leben von immer mehr Menschen der modernen Gesellschaft auf nachhaltige Weise verbessert. Wie wirkt Achtsamkeit in unserem Körper und warum werden wir zufriedener und gelassener, wenn wir Achtsamkeit üben?

The Mindfulness Movement erzählt vier bewegende Lebensgeschichten von sehr unterschiedlichen Menschen (Jewel, Dan Harris, Sharon Salzberg und George Mumford), die über die einfache Praxis der Achtsamkeit Wege aus Existenzkrisen gefunden haben. Dankbar blicken sie zurück und nehmen uns mit auf ihren Weg in die eigene Mitte. Führende Bewusstseins-Lehrer wie Deepak Chopra, Jon Kabat-Zinn und Daniel Goleman erzählen über ihre persönlichen Achtsamkeits-Erfahrungen und beleuchten die Hintergründe dieser Geisteshaltung. Auch die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse in der Achtsamkeitsforschung, die durch moderne Messmethoden eindrucksvoll die Stress-Reduktion im Hirn belegen, runden das Bild einer Bewegung ab, die immer mehr Menschen abholt und begeistert.

www.ankersaal.de

Eintrittskarten nur an der Abendkasse erhältlich.

Beginn: 20.00 Uhr
Einlass: 19.30 Uhr

Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften.

loading
Dummy Loading ...
MENÜ