Veranstaltungssuche
zum Ticketshop

Wir haben

Ergebnisse

für Sie gefunden...


Künstlergespräch mit Gregor Zootzky

über den Film "Psst pp Piano" - Hommage à Mary Bauermeister

Samstag, 4. Juni 2022, 18.00 Uhr, Kloster Raitenhaslach, Roter Salon

Eintritt frei.

"Psst pp Piano - Hommage à Mary Bauermeister" führt mit seinem dokumentarischen Charakter durch die Kunstgeschichte - von den Anfängen des Dadaismus (1916), bis hin zur Prä-Fluxus-Bewegung (1960-1962) im Rheinland. Die Hauptfiguren im Film sind Künstler, die in Mary Bauermeisters Atelier in der Kölner Lintgasse 28, die Grundsteine für die Fluxus-Bewegung legten: Mary Bauermeister, Karlheinz Stockhausen, Hans G Helms, John Cage, Nam June Paik und Ben Patterson. Das zentrale Ereignis des Films ist die Darstellung des Konzerts von Nam June Paik "Hommage à John Cage" aus dem Jahr 1960.

www.gregorzootzky.de

Das Gespräch wird moderiert von Tom R. Schulz.

loading
Dummy Loading ...
MENÜ