Veranstaltungssuche
zum Ticketshop

Verkehrsinfos in und um Burghausen

Salzach-Brückenlauf am 13. Oktober 2018

Verkehrsregelungen, Parkplätze und Bus-Verkehr

1. allgemeine Verkehrsregelungen:

Die Durchfahrt durch die Altstadt sowie die Alte Grenze/ Bruckgasse ist am Samstag, dem 13.10. ab ca. 11.00 Uhr gesperrt. Die Zufahrt zur Tiefgarage wie zu den freibleibenden Parkplätzen ist möglich. Ansonsten ist der Stadtplatz und die Laufstrecke zwischen Zufahrt Bruckgasse und Tittmoninger Straße/ Neue Grenze gesperrt. Anwohner können in Notfällen zwischen den Laufstarts jedoch zufahren.

Die Neue Grenze Burghausen bleibt während der Laufveranstaltung für beide Fahrtrichtungen geöffnet.

Achtung: Die Salzlände wird aufgrund der Teilnehmerzahl auch in diesem Jahr im Bereich zwischen Barbarino-Bergl und Platzl/ Mautnerschloss als Laufstrecke verwendet. Es werden dort keine Halteverbote eingerichtet. Die Fahrzeuglenker werden allerdings darauf hingewiesen, dass eine Ein- bzw. Ausfahrt in der Zeit zwischen 13 und 18 Uhr nicht möglich ist.

Halteverbote: Stadtplatz-Ost- und Westseite sind am Samstag, dem 13.10. ab 11 Uhr für den Parkverkehr gesperrt.

 

2. Ausweichparkplätze und Busverkehr:

Laufteilnehmern wird empfohlen, folgende Ausweichparkplätze zu nutzen: P&R-Parkfläche Bahnhof/ ZOB Burghausen, Messehalle Berchtesgadener Straße, Tiefgarage Neustadt – Marktler Straße, Parkplatz Finanzamt Tittmoninger Straße, Parkplatz St. Johann Tittmoninger Straße

Der Citybus verkehrt am Samstag aufgrund der gesperrten Altstadt auf der Linie 1 nur bis 12.58 Uhr (Abfahrt Stadtplatz Richtung Neustadt!)

loading
Dummy Loading ...
MENÜ