Veranstaltungssuche
zum Ticketshop

Aktuelles

Was gibt es Neues in Burghausen?

Start der öffentlichen Altstadtführungen

Gästeführer in historischen Gewändern

Öffentliche Altstadtführungen finden jeden ersten Samstag im Monat statt.

Am kommenden Samstag, 5. Juni, starten die öffentlichen Altstadtführungen in die Saison. Die Gästeführerin Sabine Ressel lässt dabei die Burghauser Stadtgeschichte wieder lebendig werden. Erstmals werden heuer alle öffentlichen Führungen in historischer Kleidung geführt. Ressel schlüpft mit ihrem Gewand in die Rolle einer Bürgersfrau und Salzhändlerin und erzählt vom harten Alltagsleben der damaligen Zeit. Als Vorlage des aufwändig geschneiderten Kleidungsstückes diente ein Gemälde von Lukas Kranach dem Jüngeren.

Die Altstadtführungen finden jeden ersten Samstag im Monat um 14.00 Uhr statt. Treffpunkt ist vor der Touristinfo am Stadtplatz, Anmeldung erforderlich. Der Rundgang führt vom Stadtplatz über die Messerzeile bis hin zum Bichl. Durch die Grüben geht es wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Öffentlich Burgführungen finden jeden Samstag, Sonn- und Feiertag um 11 und um 14 Uhr statt. Treffpunkt ist der Curaplatz am Eingang der Burg.

Die Karten sind in der Touristinfo am Stadtplatz oder auf Burg 1 erhältlich.
Weiter Information unter: visit-burghausen.com, Tel. +49 8677 887 140

Fotocredit: Burghauser Touristik

loading
Dummy Loading ...
MENÜ