Veranstaltungssuche
Ticket shop

Aktuelles

Was gibt es Neues in Burghausen?

Probestimmzettel zur Stadtratswahl 2014

Probestimmzettel zur Stadtratswahl am 16. März als besonderer Service für alle Wahlberechtigten unserer Stadt

Auf unserer Website finden Sie ab sofort unter http://www.burghausen.de/wahlen/Probestimmzettel/Probestimmzettel.htm den Probe-Stimmzettel der AKDB (Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern). So können Bürger schon vor der Wahl das korrekte Ausfüllen des Stimmzettels testen und damit am 16. März bestens vorbereitet das Wahllokal betreten.

Eine Besonderheit der Kommunalwahl ist, dass sich zahlreiche Parteien und Wählergruppierungen daran beteiligen. Ihnen als Wähler stehen viele Stimmen zur Verfügung. Bei der Vergabe dieser Stimmen können Sie kumulieren und panaschieren. Beim Kumulieren vergeben Sie mehrere Stimmen an einen Kandidaten. Das Panaschieren räumt Ihnen die Möglichkeit ein, Ihre verfügbaren Stimmen auf die Kandidaten mehrerer Wahllisten zu verteilen.

Die Stimmabgabe bei der Kommunalwahl ist also für Wähler, insbesondere für Erstwähler, nicht ganz einfach. Ein Web-Service der AKDB - größter bayerischer IT-Dienstleister für Kommunen - bietet einen Probe-Stimmzettel, der es Bürgern ermöglicht, die Stimmenvergabe unter Nutzung des Kumulierens und Panaschierens auszuprobieren. Bei der Simulation der Stimmabgabe sieht der Anwender sofort, ob seine Stimmabgabe gültig ist oder ob er Stimmen verschenkt. Selbstverständlich ist der Test kostenlos und es werden keinerlei persönliche Daten gespeichert.

Die Einsatzvoraussetzungen für den Probestimmzettel (Internet Explorer und Firefox) finden Sie hier (bitte klicken).

loading
Dummy Loading ...
MENÜ