Veranstaltungssuche
Ticket shop

Aktuelles

Was gibt es Neues in Burghausen?

Oma und Opa wieder daheim

Ja, es war ein schöner Ausflug, den Opa und Oma in diesem Jahr in den Stadtpark unternommen haben.

Und wer will schon immer nur daheim sitzen? Aber irgendwann reicht es dann auch – vor allem in dem Alter... Deshalb kehrten Opa und Oma gestern wieder nach Hause ins Rosarium am Heilig-Geist-Spital in der Altstadt zurück. Die Bauhof-Mitarbeiter machten dem freundlichen Ehepaar den Weg so angenehm wie möglich und brachten sie sicher und wohlbehalten wieder heim. Ein paar Schrammen trugen die beiden aus ihrer Reisezeit zwar davon, ein abgewetztes Ohr und einen abgerissenen Daumen. "Da haben wir schon besser auf sie aufgepasst", sagt Heimleiterin Karin Brunnhuber. Deshalb sind alle im Heilig-Geist-Spital jetzt froh, Oma und Opa wieder bei sich zu haben, dort, wo sie ja auch hingehören seit der Landesgartenschau vor zehn Jahren. Weil, so schön das Reisen auch ist – dahoam ist halt da-hoam.

Quelle: Burghauser Anzeiger vom 25.03.2015 − cts/ Foto: Schönstetter

loading
Dummy Loading ...
MENÜ