Veranstaltungssuche
zum Ticketshop

Aktuelles

Was gibt es Neues in Burghausen?

Jazzwoche 2018: Der Samstagabend mit der Squeezeband und dem längsten Alphorn der Welt

Die Squeezeband wird am Samstagabend, 10. März 2018, in der 49. Internationalen Jazzwoche Burghausen (6. bis 11. März 2018), der Wackerhalle mächtig einheizen:
Squeezeband

Squeezeband

Als die Squeezeband vom Schweizer Perkussionisten Reto Weber 2010 erstmals in Burghausen auf die Bühne kam, war man gespannt, was da musikalisch passieren würde. Mit dem Beatbox-Genius Nino G aus Italien, dem Posaunentalent Gianluca Petrella, ebenfalls aus Italien, dem Kubaner Dany Martinez an der Gitarre und dem Bassisten Michel Alibo aus Martinique begeisterte die Band mit dem quietschigen Namen schon damals das Publikum mit einer Performance, die modernen Jazz mit mitreißendem Entertainment kombiniert und Einflüsse von Hip Hop bis Funk über Blues zum Rock ganz selbstverständlich integriert. Als Überraschungsgast in Burghausen dabei: Walter Sigrist aus Luzern mit dem längsten Alphorn der Welt, 14 Meter lang ist dieses Horn. Er spielt vom kleinsten Alphorn von 60 cm alle Größen bis zu diesem 14 Meter langen Horn. Wie das ins Konzept passt? Die Squeezeband liebt es, sein Publikum zu überraschen. -köx

loading
Dummy Loading ...
MENÜ