Veranstaltungssuche
zum Ticketshop

Aktuelles

Was gibt es Neues in Burghausen?

I. Bekanntmachung

Vollzug der Wassergesetze; Neuausweisung des Wasserschutzgebietes in der Stadt Burghausen und in den Gemeinden Burgkirchen a. d. Alz und Mehring (Landkreis Altötting) für die öffentliche Wasserversorgung Burghausen (Brunnen I und II bei Laimgruben, Horizontalbrunnen Hitzler)

Erörterungstermin

Die Unterlagen zur Neuausweisung des Wasserschutzgebietes in der Stadt Burghausen und in den Gemeinden Burgkirchen an der Alz und Mehring für die öffentliche Wasserversorgung Burghausen wurden gemeinsam mit den Antragsunterlagen für die Neuerteilung einer wasserrechtlichen Bewilligung zum Zu Tage leiten und Entnehmen von Grundwasser aus den Brunnen I und II bei Laimgruben sowie dem Horizontalbrunnen Hitzler zur Versorgung der Stadt Burghausen mit Trink- und Brauchwasser (zweites Standbein zur redundanten öffentlichen Wasserversorgung) in der Zeit vom 28.06.2021 bis 27.07.2021 in der Stadt Burghausen, der Gemeinde Burgkirchen an der Alz und der Verwaltungsgemeinschaft Emmerting zur Einsicht ausgelegt. In der Bekanntmachung wurde darauf hingewiesen, dass bis zum 10.08.2021 bei den angegeben Stellen Bedenken und Anregungen vorgebracht bzw. Einwendungen erhoben werden können.

Nach Ablauf dieser Frist hat das Landratsamt Altötting die rechtzeitig vorgebrachten Einwendungen und die Stellungnahmen der Behörden zu dem Vorhaben mit den Stadtwerken Burghausen (Vorhabensträgerin), den Behörden sowie denjenigen, die Einwendungen erhoben haben, zu erörtern.

Dieser Erörterungstermin findet am

Mittwoch, 29. Juni 2022 um 09:00 Uhr
im Gartensaal des Bürgerhauses Burghausen,
Marktler Straße 15 a, 84489 Burghausen

statt.

STADT BURGHAUSEN

FLORIAN SCHNEIDER
ERSTER BÜRGERMEISTER

loading
Dummy Loading ...
MENÜ