Veranstaltungssuche
Ticket shop

Aktuelles

Was gibt es Neues in Burghausen?

I. Bekanntmachung

Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB); Öffentliche Auslegung gemäß § 4a Abs. 3 des Baugesetzbuches (BauGB) Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 97 für den Bereich nördlich der Burgkirchener Straße, westlich der Ulrich-Schmid-Straße; -Teiländerung des Bebauungsplanes Nr. 74c –

Der Stadtrat der Stadt Burghausen hat in seiner Sitzung am 13.09.2017 den Entwurf des Bebauungsplanes Nr. 97 mit der Begründung für o.g. Bereich gebilligt. Die öffentliche Auslegung erfolgte im Zeitraum vom 26.09.2017 mit 27.10.2017. Der Entwurf des Bebauungsplanes wurde anschließend hinsichtlich der notwendigen Ausgleichsflächen, der Höhenlage einiger Gebäude, der Lage von Tiefgaragen, verlegter Verkehrsflächen sowie der Darstellung einer Hauptwasserleitung der Stadtwerke geändert bzw. ergänzt.

Der geänderte und ergänzte Entwurf des Bauleitplanes wird somit erneut ausgelegt.

Der aktuelle Entwurf des Bebauungsplanes Nr. 97 in der Fassung vom 14.03.2018 mit Begründung, einem Umweltbericht vom 12.01.2018, einer Stellungnahme zur Entwässerungssituation vom 05.09.2017, einer schalltechnischen Verträglichkeitsuntersuchung der Verkehrsgeräusche vom 17.08.2017 sowie einem Bodengrundgutachten vom 31.05.2017 wird gemäß § 4a Abs. 3 BauGB in der Zeit vom

23. MÄRZ 2018 MIT 06. APRIL 2018

in der Bauverwaltung, Rathaus, Stadtplatz 112, 3. Stock, Zimmer 301, öffentlich ausgelegt.

Dienststunden:
Montag bis Mittwoch08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.30 Uhr
Donnerstag08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr
Freitag08.00 - 12.00 Uhr

 

Umweltbezogene Informationen liegen bezüglich der Schutzgüter Mensch, Tiere und Pflanzen, Boden, Wasser, Luft, Klima, Landschaft, Kulturgüter und sonstige Sachgüter, der Umweltbelange Energie, Abfälle und Abwasser sowie eine Prognose über die Entwicklung des Umweltzustandes bei Nicht-durchführung der Planung vor. Eine spezielle artenschutzrechtliche Prüfung wurde durchgeführt.

Der Entwurf des Bebauungsplanes Nr. 97, die Begründung sowie die weiteren Untersuchungen und Gutachten können zusätzlich auf der Internetseite der Stadt Burghausen unter www.burghausen.de eingesehen werden.

Stellungnahmen können während der Auslegungsfrist im Rathaus, Bauverwaltung, Stadtplatz 112, 84489 Burghausen, gemäß §4a Abs. 3 BauGB nur noch zu den geänderten bzw. ergänzten Teilen und Festsetzungen vorgebracht werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben.

Umweltbericht 2018 01 12 BUR

Bebauungsplanentwurf_Nr_97_2018-03-14

Begründung BP 97 2018-03-14

Bodengrundgutachten BP 97

Erläuterung_Entwässerung 2017-09-05

schalltechnische_Verträglichkeitsuntersuchung 17-08-2017

 

STADT BURGHAUSEN

Hans Steindl
Erster Bürgermeister

loading
Dummy Loading ...
MENÜ