Veranstaltungssuche
Ticket shop

Aktuelles

Was gibt es Neues in Burghausen?

I. B e k a n n t m a c h u n g

VOLLZUG DES ART. 6 BAYERISCHEN STRASSEN- UND WEGEGESETZES (BAYSTRWG); WIDMUNG DES BEREICHES ENTLANG DER WACKERSTRASSE 1 A UND 1 B

Aufgrund der Neubebauung des Grundstücks Flst.-Nr. 884/3, Gemarkung Burghausen, ist es erforderlich, die Widmung der Wackerstraße anzupassen.

Der im Lageplan schraffiert gekennzeichnete Bereich entlang dem Anwesen Wackerstraße 1 a und 1 b ist nach Art. 6 i.V. mit Art. 46 BayStrWG als Bestandteil der Ortsstraße Wackerstraße zu widmen.

Ein Teil des Gehwegs entlang dem Gebäude Wackerstraße 1 a und 1 b liegt im Eigentum der Pensionskasse Wacker-Chemie VVaG.. Die Zustimmung liegt vor.

Träger der Straßenbaulast ist die Stadt Burghausen.

Die Widmung wird in der Zeit vom

25. Januar 2017 mit 27. Februar 2017

öffentlich bekannt gemacht. Die Unterlagen liegen in der Bauverwaltung, Rathaus, 3. Stock, Zimmer 301, zur Einsicht aus.

 

Dienststunden:
Montag mit Mittwoch8.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.30 Uhr,
Donnerstag8.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr,
Freitag8.00 - 12.00 Uhr

    

STADT BURGHAUSEN

HANS STEINDL
ERSTER BÜRGERMEISTER

loading
Dummy Loading ...
MENÜ