Veranstaltungssuche
zum Ticketshop

Aktuelles

Was gibt es Neues in Burghausen?

Ferienprogramm für die Jugend

Eine Extended Version in digitaler Form – Kooperationen mit Burghauser Vereinen und Verbänden

Florian Zitzelsperger (.v.l.), Hannes Schwankner und Jugendbeauftragter Magnus Stummvoll.

Mehr Angebote für die Jugend werden immer wieder gefordert. Nun ist ein eigenes Ferienprogramm für die Jugend als „Extended Version“ entstanden.
Das Jugend-Programm ist online zu finden unter: www.burghausen.de/sommer-jugend und wird bei etwaigen Änderungen ständig aktualisiert.
Die Anmeldung läuft stets über den jeweiligen Veranstalter. Eine schöne kreative Finesse hat Hannes Schwankner, der das Jugend-Ferienporgamm gestaltet hat, auch eingebaut: Jede Veranstaltung firmiert unter einem Filmtitel wie z.B. Into the wild, Backdraft, Pedal the world, Game of Thrones, Top Gun u.v.m. Insgesamt 30 Veranstaltungen, darunter auch sprichwörtliche Serien, gibt es zu erleben. Von Bäume pflanzen, über Schnitzen, bis zu Programmiersprachen, über diverse Sportangebote und auch einfach mal nur „chillen“, wird der Jugend in diesem Sommer alles geboten!

Einige Programmpunkte vorgestellt:
Ab 30. Juli 2021 können sich angehende Umweltschützer immer freitags in den Ferien tatkräftig für junge Nachhaltigkeit einsetzen: Unter dem Titel „INTO THE WILD“ können Jugendliche sich beim Anlegen des ersten Umweltgartens in Burghausen beteiligen und gemeinsam mit dem Jugendbüro und der Naturschutzjugend Bäume pflanzen.

Erstmals am 31. Juli und dann im 14-tägigen Abstand gibt es mit dem JUZ einen „Sundowner“ mit wechselnden DJs an wechselnden Locations im Stadtgebiet. Die Orte werden immer kurzfristig vorher auf Instagram bekanntgegeben: f.zitzelsberger @insta. Der Sundowner ist für Jugendliche ab 14 Jahren gedacht, jeweils von 17 bis 22 Uhr.

Für alle Computer-Nerds unter der Burghauser Jugend bietet die ppedv AG unter dem Titel „TRON : Coden“ von 2. bis 6. August 2021 immer an den Vormittagen einen Einblick in die faszinierende Welt des Codings. Spaß sei hier vorgrammiert.

Die Kletterhalle wird sowohl von der DAV-Jugend Burghausen als auch von der SPD Burghausen am 12.

August zum „Free Solo“ und zum „Everest – Klettern an der Kletterwand“.

„An jedem verdammten Sonntag“ bieten die Crusaders des TV1868 am 21. August von 11 bis 15 Uhr Spaß mit American Football zum Anschauen, Anfassen und Ausprobieren.

Das Umweltamt bietet wieder die allseits beliebte „Batnight“ am 27. August 2021 mit Dr. Dorothea Friemel an. Einblicke in die heimische „Batman“-Welt ist ab der Dämmerung 20.30 Uhr garantiert.

-köx/15.07.2021

Fotocredit: Stadt Burghausen / Königseder

loading
Dummy Loading ...
MENÜ