Veranstaltungssuche
zum Ticketshop

Aktuelles

Was gibt es Neues in Burghausen?

BEKANNTMACHUNG

NACH ART. 66 A ABS. 2 SATZ 3 BAYER. BAUORDNUNG (BAYBO)

BAUGENEHMIGUNG FÜR ATTRAKTIVIERUNG BADEWELT BURGHAUSEN – ABBRUCH UND NEUBAU SOLEBECKEN BEIM HALLENBAD , GRUNDSTÜCK FLST.-NR. 1066/86, GEMARKUNG BURGHAUSEN, AN DER FRANZ-ALEXANDER-STRASSE 25

Die Stadt Burghausen hat mit Bescheid vom 03.06.2019, BV.-Nr. 061/2019, die Baugenehmigung für die Attraktivierung der Badewelt Burghausen – Abbruch und Neubau Solebecken – beim Hallenbad, Grundstück Flst.-Nr. 1066/86, Gemarkung Burghausen, an der Franz-Alexander-Straße 25, erteilt.

Nach Art. 66 a Abs. 2 Satz 3 BayBO, ist die Baugenehmigung nach Art. 41 Abs. 4 Bayer. Verwaltungsverfahrensgesetz (BayVwVfG) öffentlich bekannt zu geben und soweit Einwändungen vorgebracht wurden, zu begründen.

Während der Öffentlichkeitsbeteiligung (Bekanntmachung vom 16. April 2019) nach Art. 66 a Abs. 2 Satz 2 BayBO wurden wegen der Lage im angemessenen Sicherheitsabstand keine Einwendungen vorgebracht; eine weitergehende Begründung ist daher nicht erforderlich.

Dies wird in der Zeit vom
06. Juni mit 08. Juli 2019
öffentlich bekannt gemacht.

Die Baugenehmigung liegt in der Bauverwaltung, Rathaus, 3. Stock, Zimmer 301, zur Einsicht au

Dienststunden:
Montag bis Mittwoch08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.30 Uhr
Donnerstag08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr
Freitag08.00 - 12.00 Uhr

Stadt Burghausen

Hans Steindl
Erster Bürgermeister

loading
Dummy Loading ...
MENÜ