Veranstaltungssuche
zum Ticketshop

Aktuelles

Was gibt es Neues in Burghausen?

Bei der MoMe 2018 gab es nur Gewinner

MoMe2018: 619 Euro Spende für St. Paulus-Stift und tolle Gutscheine für Gewinner Messe-Preisausschreiben
619 Euro Spende für das Paulus Stift Neuötting: Stellvertretend nahmen Bettina Rieger, Vorstand St. Paulus Stift, und Oskar Hecht, Bereichsleitung, den Scheck von Erstem Bürgermeister Hans Steindl in Empfang.

619 Euro Spende für das Paulus Stift Neuötting: Stellvertretend nahmen Bettina Rieger, Vorstand St. Paulus Stift, und Oskar Hecht, Bereichsleitung, den Scheck von Erstem Bürgermeister Hans Steindl in Empfang.

Fotocredit: Stadt Burghausen / Königseder

Fotocredit: Stadt Burghausen / Königseder

Burghausen, 1. August 2018. Wie lang wird die größte, wärmeliebende Schlange Mitteleuropas (Äskulapnatter)? Warum fliegt der Waldrapp nach Italien? Fragen dieser hat haben Kinder in einem eigenen Fragebogen auf der Mobilitätsmesse (MoMe) 2018 (20. – 22. Juli 2018) beantworten und mit etwas Glück tolle Gutscheine gewinnen können. Für Erwachsene galt ein eigener Fragebogen, der nur in Zusammenhang mit der Ausstellung zu beantworten war.

Die glücklichen Gewinner sind ausgelost und MoMe 2018 Schirmherr Erster Bürgermeister Hans Steindl überreichte die Preise. Den Hauptgewinn hat Elisabeth Dirschl gewonnen. Für sie geht es in einen Penthouse-Urlaub gesponsert von der VR meine Raiffeisenbank. Zwei Kinder haben den zweiten und dritten Preis gewonnen: Alison Kummer kann mit ihrer Familie mit dem DB-Reisegutschein in die Ferien düsen und Yashaswi Katha kann mit ihrer Familie mit den 10 x Burghauser 10ern – gespendet von der Energieberatung Inn-Salzach - in der Salzachstadt shoppen gehen. Mehr als 300 Messebesucher haben sich am Gewinnspiel beteiligt. „Die Fragen zur MoMe waren nicht ganz einfach und pro Fragebogen werden ca. 30 Minuten Zeitaufwand geschätzt nötig

Außerdem fand die Fundfahrradversteigerung des städtischen Fundamtes im Rahmen der MoME 2018 auf dem Messegelände statt. Der Erlös von 619 Euro kommt dem St. Paulus Stift Neuötting zu Gute. Der Paulus Stift hat unter anderem eine Radlwerkstatt auf der Messe betrieben und durch diesen Service die städtische Veranstaltung bereichert. Die Spende gilt als kleines Dankeschön dafür. Stellvertretend nahmen Bettina Rieger, Vorstand St. Paulus Stift, und Oskar Hecht, Bereichsleitung, den Scheck von Erstem Bürgermeister Hans Steindl in Empfang. -köx

Die ersten drei Preise des MoMe 2018 Preisausschreibens übergab Erster Bürgermeister Hans Steindl (Mitte) an zwei Kinder und eine Erwachsene. Sie wurden aus dem Lostopf von rund 300 Mitmachenden gezogen. Familie Kotha aus Indien freute sich mit der Sechsjährigen Yashaswi über 10 Burghauser 10er, Elisabeth Dirschl (Mitte) freute sich über den Hauptpreis in Form eines Kurzurlaubs und Alison Kummer (rechts) kann mit ihrer Familie mit der Bahn in die Ferien fahren. Umweltreferent und Stadtrat Gunter Strebel (rechts) ist Ideengeber der Mobilitätsmesse und damit auch des Preisrätsels.

loading
Dummy Loading ...
MENÜ