Veranstaltungssuche
Ticket shop

Aktuelles

Was gibt es Neues in Burghausen?

Aktuelles aus der Stadtratssitzung

April

Aus der Stadtratssitzung vom 11.04.2018: 

  1. Integrierte städtebauliche Entwicklungs-Konzept wurde durch von Frau Gebhard (Büro m g k Mahl-Gebhard-Konzepte, München) vorgestellt.

  2. Der Bebauungsplan Nr. 69f (Bebauung Marktler Straße westlich, Unghauser Straße nördlich) wurde als Satzung beschlossen.

  3. Das Einvernehmen zu den erforderlichen Befreiungen zur Errichtung eines Bürogebäudes und von Betriebsgebäuden und Lagerflächen im Gewerbegebiet Lindach B durch die Firma M. Grundner GmbH, wurde in Aussicht gestellt.

  4. Das Einvernehmen zum Antrag von Herrn Helmut Mathias Aigner zur Aufstockung des bestehenden Wohngebäudes in der Unghauser Straße 4 wurde erteilt.

  5. Das Einvernehmen zum Antrag von Herrn Gregor Aigner zur Aufstockung des bestehenden Wohngebäudes in der Mehringer Straße 2 und 2a wurde erteilt.

  6. Das Einvernehmen zum Antrag von Herrn Gregor und Herrn Helmut Mathias Aigner zum Rückbau des Garagenhofs und Neubau einer Tiefgarage mit 32 Stellplätzen an der Unghauser Straße wurde erteilt.

  7. Der Rechnungsabschluss 2017 wurde beschlossen.
    Der Haushalt 2017 schließt mit einem Soll-Überschuss in Höhe von 3.672.787,28 € ab, dieser Überschuss wird der allgemeinen Rücklage zugeführt.
    Die Rücklage erhöht sich dadurch von 63.391.753,79 € auf 67.064.541,07 €.

  8. Im Rahmen der Bündelausschreibung für die kommunale Strombeschaffung für die Lieferjahre 2020 - 2020 hat sich die Stadt für den Bezug von Ökostrom entschieden.
loading
Dummy Loading ...
MENÜ