Veranstaltungssuche
Ticket shop

Aktuelles

Was gibt es Neues in Burghausen?

100000 Badegäste diesen Sommer am Wöhrsee

Die Besucherzahl ist auch am See heuer schon sechsstellig
Bürgermeister Hans Steindl (links) gratulierte gemeinsam mit Bäderleiter Markus Günthner (ganz rechts) Stefan, Christine, Cäcilia, Clara und Valeria Ernst aus Mühldorf.

Bürgermeister Hans Steindl (links) gratulierte gemeinsam mit Bäderleiter Markus Günthner (ganz rechts) Stefan, Christine, Cäcilia, Clara und Valeria Ernst aus Mühldorf.

Am letzten Samstag war es auch am Wöhrsee soweit. Die Stadt Burghausen begrüßte den 100000sten See-Besucher während dieses tollen Sommers. Bürgermeister Hans Steindl ließ es nicht nehmen, die Familie Ernst persönlich zu beglückwünschen und staunte dabei nicht schlecht. Mutter Christine lebt mit ihrem Mann Stefan, sowie den Töchtern Cäcilia, Clara und Valeria zwar im nahen Mühldorf, verfügt aber über tief reichende Burghauser Wurzeln. Sie wuchs in der Messerzeile auf. Ihr Vater Helmut Englmann lehrte am Kumax und so kennt sie die Feinheiten der alten Herzogstadt mit dem idyllischen Wöhrsee ganz genau.

"Wir haben hier eine Familienkarte und kommen sehr gerne hierher. Es ist einfach wunderschön und für mich mit vielen Erinnerungen verbunden", sagt Christine Ernst. Bürgermeister Hans Steindl und Bäderleiter Markus Günthner überreichten dem fünfköpfigen Tross einen Gutschein für die Bäder Burghausen. In diesem Sommer hat sich ein schon in den letzten Jahren erkennbarer Trend noch verstärkt. Der Naturbadesee steigt zunehmend in der Gunst der Erholungssuchenden. In diesem Sommer könnte es sogar für einen neuen Besucherrekord reichen.Im Wacker-Freibad ist die Zahl 100000 schon vor einigen Tagen erreicht worden.

Quelle: Burghauser Anzeiger vom 20.08.2015− uli/Foto: Kaiser

loading
Dummy Loading ...
MENÜ