Veranstaltungssuche
Ticket shop

Aus der Stadtratssitzung vom 09.04.2014:

Shut-Down OMV

Laut Herrn Ersten Bürgermeister Steindl soll der Shut-Down ca. 6 Wochen dauern. Für den Shut-Down sollen bis zu 3.000 Monteure am OMV-Standort Burghausen eingesetzt werden. Wichtig ist jedoch auch, dass der Bau der Butadien-Anlage mit einem Investitionsvolumen von ca. 150 Mio. € nahezu zeitgleich mit dem Shut-Down erfolgen soll


deutschlandweites Landkreis-Ranking

Herr Erster Bürgermeister Steindl verweist auf das Landkreis-Ranking in der Zeitschrift FOCUS, in dem alle Landkreise Deutschlands nach gleichen Kriterien analysiert und bewertet wurden. Für jeden Landkreis wurden die gleichen 5 Kategorien herangezogen:

-       Wohlstand

-       Arbeitslosenquote

-       Krankenversorgung

-       Demographie

-       Sicherheit

Der Landkreis Altötting belegt demnach in dem Ranking deutschlandweit Platz 36 (zum Vergleich Lkr. Traunstein, Platz 35, Lkr. Rosenheim Platz 37, Lkr. Mühldorf Platz 55 und Lkr. Berchtesgadener Land Platz 115. Herr Erster Bürgermeister Steindl weist auch darauf hin, dass der gute Platz des Landkreises Altötting darauf zurückzuführen ist, weil man in den Kategorien Wohlstand und Arbeitslosenquote deutschlandweit den 10. Platz erreicht hat. Aufgrund dieser Entwicklung liegt die Stadt in der Kaufkraftziffer im Vergleich mit den Städten Altötting, Mühldorf, Rosenheim und Passau sehr weit vorne, jedoch in der Zentralitätskennziffer (Verhältnis aus dem Einzelhandels-Umsatz zur vor Ort vorhandenen Einzelhandels-relevanten Kaufkraft) weit zurückliegt. Dies unterstreicht die Wichtigkeit des neuen Salzachzentrums für das Handelszentrum Burghausen, damit nicht noch mehr Kaufkraft aus der Stadt wegfließt.


loading
Dummy Loading ...
MENÜ