Veranstaltungssuche
Ticket shop

Aus der Stadtratssitzung vom 12.02.2014:

Rekordmonat Januar im Hallenbad

Unter Verweis auf den dem Stadtrat vorliegenden Monatsbericht der Bäder Burghausen stellt Herr Erster Bürgermeister Steindl heraus, dass der Januar 2014 schon wieder ein Rekordmonat innerhalb kurzer Zeit für das Hallenbad war. Der letzte Rekordmonat konnte im Oktober 2013 verzeichnet werden.

Erlebnis Badewelt

Public Viewing

Laut Herrn Ersten Bürgermeister Steindl soll nun doch während der Fußball WM ein Public Viewing auf dem Bürgerplatz stattfinden. Als Sponsor konnte die VR meine Raiffeisenbank Burghausen-Mühldorf gewonnen werden.

Herr Stadtrat Harrer hatte in der Stadtratssitzung am 15.01.2014 darum gebeten, nochmals zu überdenken die Übertragung der Spiele nur im Bürgersaal anzubieten.


Erweiterter Hochwasserschutz Altstadt

Herr Stadtrat Schultheiß erkundigt sich nach dem Sachstand.

Herr Erster Bürgermeister Steindl antwortet, dass das Planfeststellungsverfahren mit Beteiligung des Wasserbauamts Linz eingeleitet worden ist. Dieses Planfeststellungsverfahren ist Voraussetzung, um einen erweiterten Hochwasserschutz für die Altstadt erreichen zu können. Bzgl. der Ausführung des erweiterten Hochwasserschutzes gibt es verschiedene Varianten, die vom Büro EDR geprüft und entsprechend vorgeschlagen werden. Die abschließende Genehmigung obliegt der Ständigen Gewässerkommission nach dem Regensburger Vertrag.

Herr Hennersperger ergänzt, dass für nächste Woche ein Termin mit dem Büro EDR und der Umweltplanerin zur technischen Untersuchung der Hochwasserschutzmauer sowie zur Ökologie (Verfahrensvoraussetzung) angesetzt ist.

Herr Stadtrat Stranzinger wiederholt seine Bitte, auch die Bürgerinnen und Bürger der Altstadt zu beteiligen, damit diese evtl. auch eigene Ideen für einen erweiterten Hochwasserschutz einbringen können.

Laut Herrn Ersten Bürgermeister Steindl soll eine öffentliche Informationsveranstaltung durchgeführt werden, sobald die ersten Zwischenergebnisse vorliegen und von Seiten des Wasserwirtschaftamts Traunstein und des Wasserbauamts Linz geprüft worden sind (voraussichtlich April/Mai).

loading
Dummy Loading ...
MENÜ