Veranstaltungssuche
Ticket shop

37. Internationaler Museumstag am Sonntag, den 18.05.2014

Aktionen im Haus der Fotografie


Unter dem Titel "Sammeln verbindet – Museum collections make connections“ werden die Museen in Deutschland, Österreich und der Schweiz diesen Tag am 18. Mai 2014 feiern.

Das Haus der Fotografie Dr. Robert-Gerlich Museum in Burghausen beteiligt sich auch in diesem Jahr mit durchgehendem Programm am Internationalen Museumstag und öffnet von 10.00 – 18.00 Uhr.

An diesem Tag sind alle Veranstaltungen, Führungen und der Eintritt ins Museum selbstverständlich frei.

Von 11.00 – 14.00 Uhr heißt es Eintauchen in die Geschichte der Fotografie. Von Daguerre bis Sasson. Die technische Entwicklung der Fotografie von den Anfängen bis heute.

Zwischen 11.00 und 12.00 Uhr wird das Herz des Museums (Bildarchiv) für alle Interessierten geöffnet.

Um 14.30 Uhr besteht die Möglichkeit zu einer Führung durch die Burghauser Stadtgeschichte im 1. Stock des Museums.

Aussenansicht Haus der Fotografie Burghausen
loading
Dummy Loading ...
MENÜ