Veranstaltungssuche
zum Ticketshop

Lockerungen ab 3. Juli

Ab sofort greifen weitere Lockerungen für Bibliotheken. Ab Freitag, 3. Juli, ist Folgendes in der Stadtbibliothek wieder möglich:
-    Aufenthalt im Lesecafé sowie Benutzung sämtlicher Sitzgelegenheiten, auch Tageszeitungen sind wieder verfügbar
-    Benutzung der Internetplätze, des Druckers und des Kopierers
-    Benutzung der WC-Anlage im 1. Stock (bislang war nur das öffentliche WC am Stadtplatz verfügbar)

Im Lesecafé werden keine Getränke zur Verfügung gestellt. Der Rückgabekasten ist nur noch außerhalb der Öffnungszeiten zugänglich.
Zurückgegebene Medien werden weiterhin desinfiziert und die Räume werden ausreichend durchlüftet. Der Mindestabstand zur nächsten Person von 1,5 Metern bleibt ebenfalls bestehen.

Weiterhin gilt die Pflicht, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Außerdem sind Personen mit Symptomen, die auf eine Covid19-Erkrankung hinweisen, vom Zutritt ausgeschlossen.
Die Lockerungen beinhalten die Pflicht zur Eigenverantwortung.

Damit die Vorbereitungen für den „Urlaub dahoam“ leichter fallen, haben die Auszubildenden der Stadtbibliothek viele neue „Urlaubskoffer“ zusammengestellt, die ebenfalls sofort für sechs Wochen entliehen werden können.

Digitaler Lesebär

Der Lesebär kommt über den YouTube-Kanal zu euch nach Hause!

Um die Videos zu sehen klicke hier.

Lesebaer digital

Presseartikel Lockerungen & Bibliothek der Dinge

Neuerungen XBox

Presseartikel Bookcrossing

Bookrossing Juli2020.jpg

Presseartikel - Stadtbibliothek für Härtefälle kostenlos

Leseausweis ALG Tafel

Wir haben

Ergebnisse

für Sie gefunden...


loading
Dummy Loading ...
MENÜ