Veranstaltungssuche
zum Ticketshop

Hymne

Auf Anregung des Förderkreisvorstands schrieb Josef Irgmaier 2001 die "Musikschulhymne". Es wurde ein Lied auf die Musik daraus, wie sie entsteht, welche Rolle eine Musikschule dabei spielt und was am Ende übrig bleibt. Man kann sie drinnen und draußen spielen und mit wechselnden Besetzungen. Die Partitur aus Melodie, Text und Akkordsymbolen lässt viel Spielraum für eigene Interpretation.

Download (PDF)

Hier musizierten 2002 im Arnold-Schönberg-Saal, mit einem schönen Geigenduo von Helmut Lorenz für den Improvisationsteil, (von links) Dr. Christian Eppelsheim, Josef Irgmaier, Klaus Vornehm ✝, Helmut Lorenz, Andrea Huhn, Herbert Henghuber, Dr. Peter Fink ✝ und Rita Hölzl.

Und hier sechs der acht Förderkreisler vom vorigen Bild auf der Musikmeile 2003:

Viel Vergnügen beim Selbstversuch!

Wir haben

Ergebnisse

für Sie gefunden...


loading
Dummy Loading ...
MENÜ