Veranstaltungssuche
Ticket shop

LUKAS MAXIMILIAN HÜLLER

15.08.-06.11.2011

Juliane Rezman Hauser thehumanrightsproject.org thechildrensplay.com 

LUKAS MAXIMILIAN HÜLLER

JULIANE REZMAN HAUSER

Laurent Van Wetter (BE), Kevin Harrison (GB), Armin Guerino (AT), Kyla Davis (ZA), Claudio Dos Santos (Cabo Verde)

thehumanrightsproject.org

thechildrensplay.com

Ausstellungseröffnung: Montag, 15. August 2011 / 17 Uhr / Feiertag

Ausstellungsdauer: 15. August – 6. November 2011 / Mi – So / 10 – 18 Uhr

Einführung: Ines Auerbach M.A.

Zeitgenössische afrikanische Musik mit „Outhere Records“ –

dem Afro-Plattenlabel aus München (www.outhere.de)

thehumanrightsproject.org

Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte wurde von den Vereinten Nationen in mehr als 375 Sprachen übersetzt. Millionen Menschen auf dieser Erde können jedoch weder lesen noch schreiben. Hier setzt die Idee des in Südafrika realisierten Human Rights Projects des österreichischen Fotokünstlers Lukas M. Hüller und seiner Projektpartnerin Juliane R. Hauser an.

The Human Rights Project ist die erste Visualisierung der 30 Artikel der Menschenrechte mittels inszenierter, großformatiger Panoramafotografie und stellt ein einmaliges künstlerisches wie inhaltliches Konzept dar. Nach Stationen in Brüssel, Wien und Genf wird thehumanrightsproject.org erstmals in der BRD gezeigt.

 

 

loading
Dummy Loading ...
MENÜ