Veranstaltungssuche
Ticket shop

moments musicaux

26.10.-07.12.2008

Ursula Zeidler - Musikschule Burghausen

Die „moments musicaux“, die musikalischen Momente also, die Ursula Zeidler mit der Kamera eingefangen hat, sind an kein bestimmtes Instrument gebunden. Wochenlang hat Ursula Zeidler in der Musikschule Burghausen Schüler und Lehrer fotografiert, von den ganz Kleinen in der musikalischen Früherziehung bis hin zu den Fast-Erwachsenen. Sie singen, spielen Tasten-, Streich- und Blasinstrumente aller Art, Schlagzeug, Gitarre und E-Gitarre.

Musik zu fotografieren ist eben sowenig möglich wie Musik zu beschreiben. Fotografie kann nur einfangen, wie das Erlebnis des Musizierens sich in den Gesichtern und Bewegungen ausdrückt.

Das Ergebnis ist eine wohl komponierte Folge von mehr als 30 Schwarz-Weiß-Bildern, die alle die Hingabebereitschaft der jungen Musizierenden spiegeln: Innig, versunken, beschwingt, und manchmal ekstatisch.

Sie wolle, sagt Ursula Zeidler, wenn sie fotografiert, die jeweilige Situation für sich sprechen lassen, sich als Fotografin möglichst ganz herausnehmen.

Ursula Zeidler ist Autorin mehrerer Bildbände; sie kann eine lange Liste von Ausstellungen im In- und Ausland vorweisen; seit wenigen Jahren wohnt sie bei Marktl am Inn.

 

 

 

 

 

loading
Dummy Loading ...
MENÜ