Veranstaltungssuche
zum Ticketshop

Öffnungszeiten

15. März – 31. März und 7. Oktober – 3. November 2019: täglich 10.00 - 16.00 Uhr

31. März – 6. Oktober 2019: täglich 9.00 - 18.00 Uhr

Winterschließung: 4. November 2019 – 14. März 2020

Eintrittspreise

Erwachsene:4,50 €
Ermäßigt:3,50 €
  • Gruppen ab 15 Personen pro Person
  • Senioren über 65 Jahren
  • Schwerbehinderte
  • Studenten
  • Bundeswehrsoldaten
  • Auszubildende
  • Arbeitslose
Kinder
Jugendliche unter 18 Jahren
Schüler über 18 Jahren
Schulklassen
frei



Burghauser Museumspass für Stadtmuseum, Haus der Fotografie, Burgmuseum mit Staatsgalerie:
Erwachsene:9,00 €
Ermäßigt:7,00 €

Aktuelles

Auf den Spuren Burghauser Künstler. Ein Theater-Spaziergang im Stadtmuseum am 7. und 21. September

Besondere Räume, wie zum Beispiel ein gotisches Kreuzgewölbe, bieten die passende Kulisse für die neue Ausstellung des Stadtmuseums über die Kunst in Burghausen. In diesem schönen Ambiente entführen Theaterschauspieler die Besucher auf eine ganz besondere Zeitreise.

In fünf Szenen lassen Chiara Nassauer-Boitsos, Nadine Konietzny und Patrick Brenner vom Cabaret des Grauens Burghauser Künstler vor ihren Kunstwerken lebendig werden. Marion Hensel sorgt mit der Harfe für den passenden musikalischen Rahmen.

Zusammen mit den Schauspielern wandern die Besucher mit ihrem Stuhl zu den Aufführungsorten. Nach der exklusiven Aufführung, für die es nur 20 Plätze gibt, können die Besucher an einem besonderen Ort im Stadtmuseum noch ein Glas Wein mit Gebäck genießen.

Karten zu 17,- € (Erwachsene) und 7,- € (ermäßigt) im Tourismusbüro am Stadtplatz und im Bürgerhaus.

Öffentliche Führung in der neuen Kunstabteilung am 29. September

Das Stadtmuseum bietet in der neuen Dauerausstellung „Kunst in Burghausen“ eine öffentliche Führung mit der Kunsthistorikerin Babsi Weis M.A. an. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Kasse des Stadtmuseums. Die Kosten pro Person betragen 3 € zuzüglich Eintrittsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

OFFENE MUSEUMSPÄDAGOGISCHE WERKSTATT FÜR KINDER UND JUGENDLICHE AM 5. Oktober

Von 14.00 bis 15.00 Uhr können Kinder und Jugendliche in der offenen Werkstatt des Stadtmuseums ein Trinkglas mit eigenem Familienwappen ritzen, das eigene Familienwappen gestalten und malen oder ein mittelalterliches Spiel herstellen. Der Unkostenbeitrag pro Kind beträgt 4 €. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Neue Abteilung Kunst in Burghausen seit April geöffnet

Führungen

Besuch von Schulklassen

loading
Dummy Loading ...
MENÜ