Veranstaltungssuche
Ticket shop

Jugendsozialarbeit an der Franz-Xaver-Gruber-Mittelschule

Seit September 2008 ist die Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) Teil der städtischen Jugendarbeit in Burghausen. Frau Ariana Weise (Päd. M.A., Univ.) ist seit August 2016 als Jugendsozialarbeiterin nur für die Franz-Xaver-Gruber-Schule angestellt und arbeitet dort in verschiedenen Bereichen, wie der Einzelfallhilfe, Gruppenarbeit oder Projektarbeit. Durch die Vernetzung mit der Jugendarbeit der Stadt Burghausen können Projekte gemeinsam mit der Jugendpflege oder den Mitarbeitern des Freizeitheims leichter organisiert und durchgeführt werden.

Aufgabengebiete der Jugendsozialarbeit

  • Einzelfallhilfe
  • Beratung und Unterstützung der Schülerinnen und Schüler
  • Krisenintervention
  • Gruppenarbeit
  • Soziales Lernen
  • Projektarbeit (Mobbing, Gewalt, Suchtprävention...)
  • Intervention u. Kooperation bei Schulverweigerung
  • Unterstützung beim Übergang Schule /Arbeitswelt
  • Konfliktbewältigung
  • Elternarbeit
  • Unterstützung und Zusammenarbeit mit den Lehrerinnen und Lehrer
  • Kooperation im Gemeinwesen / Vernetzungsarbeit
  • gemeinsame Projekte mit der Jugendpflege
  • Patenprojekt 

Frau Ariana Weise

Jugendsozialarbeit an Schulen

Franz-Xaver-Gruber-Mittelschule

Mozartstraße 8a

84489 Burghausen

Tel.:0151/16218625

eMail: schulsozialarbeit.burghausen©gmx.de

Wir haben

Ergebnisse

für Sie gefunden...


loading
Dummy Loading ...
MENÜ