Tagesordnungspunkt

TOP Ö 3.5: Antrag auf Vorbescheid durch die Schick Immobilien GmbH, Burgkirchen zur Errichtung eines Mehrfamilienwohnhauses (7 WE) auf dem Grundstück Fl.-Nr. 2094/0, Gemarkung Burghausen in der Klausenstraße 21

BezeichnungInhalt
Sitzung:02.10.2019   BA/010/2019 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Abstimmung: Ja: 9, Nein: 0
DokumenttypBezeichnungAktionen

Dem Stadtrat wird empfohlen, folgenden Beschluss zu fassen:

 

Es ist eine Umplanung mit einer Reduzierung auf max. vier Wohneinheiten vorzulegen.

Es sind max. zwei Vollgeschosse mit ausgebautem Dachgeschoss (kein Flachdach, kein Penthouse) möglich. Die Senkrechtparkplätze an der Klausenstraße werden nicht zugelassen.

Es muss noch ein Gutachten vorgelegt werden, um nachzuweisen, dass die bestehende Schreinerei die geplante Wohnnutzung nicht stört.