TOP Ö 3.8: Vorschlag SV Wacker Burghausen e. V. – Lirk-Komplex

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 20, Nein: 0

Es wird folgender Beschluss gefasst:

 

Die Planung für den Anbau eines Ringerkomplexes an die bestehende Dreifachturnhalle im Wacker-Sportpark soll vom SV Wacker Burghausen e. V. weiter verfolgt werden.

 

Die Kosten der Baumaßnahme trägt die Stadt Burghausen.

 

Die Errichtung einer neuen Turnhalle wird zunächst zurückgestellt.