Tagesordnungspunkt

TOP Ö 3.2: Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 26a für den Bereich Anton-Riemerschmid-Straße (nordöstlich) zwischen Lindacher Straße und Piracher Straße - Gesamtänderung des Bebauungsplanes Nr. 26 -
für einen Bebauungsplan der Innenentwicklung gemäß § 13a Abs.4 Baugesetzbuch (BauGB)

BezeichnungInhalt
Sitzung:04.02.2015   BA/002/2015 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Abstimmung: Ja: 9, Nein: 0
DokumenttypBezeichnungAktionen

Dem Stadtrat wird empfohlen, folgenden Beschluss zu fassen:

 

Die Gesamtänderung des Bebauungsplanes Nr. 26 wird im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB beschlossen. Die Verwaltung wird beauftragt mit dem Vorentwurf die Grobabstimmung durchzuführen.