TOP Ö 3.3: Umbau bestehender Kindergartenräume in Kinderkrippe für 12 Kinder unter 3 Jahren im Maria Ward Kindergarten

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 24, Nein: 0

Entsprechend der Empfehlung fasst der Stadtrat folgenden Beschluss:

 

Die Stadt Burghausen stimmt dem Umbau im Kindergarten Maria Ward und damit der Schaffung einer Krippengruppe für bis zu 12 Kinder zu. Die dafür geschätzten Kosten von 60.000 € sollen nicht überschritten werden.

 

Die Burghauser Wohnbau GmbH wird beauftragt, die Umbaumaßnahme zu koordinieren.

 

Im Nachtragshaushalt 2010 werden bei HHSt. 4645.9450 Mittel in Höhe von 60.000 € bereitgestellt, unabhängig davon, ob die Regierung von Oberbayern für diese Maßnahme einen Zuschuss gewährt.