Tagesordnungspunkt

TOP Ö 1.2: Bauantrag der MRBau GbR, Auer-von-Welsbach-Straße 7, 84489 Burghausen, für die Errichtung eines Doppelhauses mit Einliegerwohnung, Büro und Garagen auf dem Grundstück Flst.Nr. 925/21, Gemarkung Burghausen, Auer-von-Welsbach-Straße 7

BezeichnungInhalt
Sitzung:14.07.2009   BA/007/2009 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Abstimmung: Ja: 9, Nein: 0
DokumenttypBezeichnungAktionen

Es wird folgender Beschluss gefasst:

 

Die Stadt Burghausen stimmt der geplanten Baumaßnahme zu und gibt folgende Stellungnahme ab:

 

1.      Das Grundstück ist im Flächennutzungsplan mit integriertem Landschaftsplan als Wohnbaufläche ausgewiesen.

2.      Das Bauvorhaben kommt im Geltungsbereich des rechtsverbindlichen Bebauungsplanes Nr. 20 für den Bereich Ludwig-Schön-Straße, Auer-von-Welsbach-Straße und Hittorfstraße zur Ausführung und entspricht nicht dessen Festsetzungen.

Die Stadt erklärt das Einvernehmen zu einer Befreiung nach § 31 Abs. 2 BauGB.

3.    Die nach dem Plan erforderlichen Nachbarunterschriften sind vollzählig.